Company logo

Spezialist Forderungsmanagement (m/w/d)

BMW Group Switzerland
Dielsdorf

1W

ERFOLG ENTSTEHT ZWISCHEN MENSCHEN, NICHT ZWISCHEN ABTEILUNGEN

Die BMW Group Financial Services stellt den BMW, MINI und BMW Motorrad Händlern der Schweiz Finanzdienstleistungen zur Verfügung und ist damit ein integrierter Bestandteil der Vertriebsaktivitäten der BMW Group in der Schweiz. 

Als Ergänzung unseres Forderungsmanagement Teams innerhalb der BMW Financial Services suchen wir aufgrund einer Abwesenheit eine engagierte und aktive Persönlichkeit, die uns tatkräftig unterstützt. 

Spezialist Forderungsmanagement (m/w/d)

Was erwartet Sie?


Als Sachbearbeiter/-in Forderungsmanagement sind Sie verantwortlich für das Mahnen der rückständigen Raten innerhalb der deutschen, französischen und italienischen Schweiz. Neben der Bearbeitung von allgemeinen Kundenanfragen verhandeln Sie mit Ämtern bei Sanierungsfällen sowie mit Kunden über Zahlungspläne. Zu einem weiteren Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit zählt zudem das Bearbeiten von Versicherungsfällen sowie die enge Zusammenarbeit und Überwachung von externen Partnern.

Qualifikationen und Erfahrungen

  • Kaufmännische Ausbildung oder ähnliche Aus-/Weiterbildung
  • Berufserfahrung im Finanzierungsbereich und Mahnwesen
  • Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift, sehr gute Französischkenntnisse, gute Italienisch- und Englischkenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse im MS-Office
  • Selbständiges Arbeiten
  • Ausgeprägte Kundenorientierung, Spass am telefonischen Kundenkontakt und technisches Flair
  • Zuverlässige, belastbare Persönlichkeit mit vernetztem Denken und Zielorientierung

Unsere Leistungen

  • Vorzugskonditionen für BMW und MINI Fahrzeuge.
  • Attraktives und leistungsorientiertes Gehalt.
  • Mindestens fünf Wochen Ferien pro Jahr.
  • Kostenloser Parkplatz mit Ladeinfrastruktur.
  • Vollständige Prämienübernahme von Krankentaggeld- und Unfallversicherung.
  • Unfallzusatzversicherung mit Privatdeckung


Teilen Sie mit uns Ihre Leidenschaft. Bewerben Sie sich jetzt!
Von Kandidatenvorschlägen durch Personalberater bitten wir abzusehen