Company logo

Jurist:in als Leiter:in Recht und Finanzen (m/w/d)

Informaticon AG
3600 Thun

1W

Bei uns kannst du etwas bewegen

Jurist:in als Leiter:in Recht und Finanzen (m/w/d)

Arbeitspensum: 80 – 100 %

Arbeitsort: Thun, Schweiz

Du leitest den Bereich Recht & Finanzen und hast zwei Mitarbeiter, die dich dabei tatkräftig unterstützten. Du bist verantwortlich für alle Verträge der Firmengruppe. Das sind unter anderem Lizenz-, Wartungs-, Liefer- und Urheberrechtsverträge. Weiter stellst du sicher, dass Informaticon jederzeit regelkonform aufgestellt ist. Für die Erarbeitung neuer Verträge nimmst du bei Bedarf Unterstützung von spezialisierten Rechtskanzleien in Anspruch. Du bist direkt der Geschäftsleitung unterstellt und arbeitest in Projekten eng mit ihr und verschiedenen Stabsstellen zusammen. Dabei hilfst du interne Prozesse zu definieren und optimieren. Neben den rechtlichen Angelegenheiten bist für die Buchhaltung zuständig – dies beinhaltet neben dem Tagesgeschäft arbeiten wie Jahresabschlüsse, Reporting, Intercompany-Verrechnung, Steuern und Archivierung. Du wirst schrittweise in die Tätigkeiten eingeführt und kannst so in die Aufgaben hineinwachsen.

Informaticon ist spezialisiert auf Business Software und IT Services für KMU im deutschsprachigen Raum. Wir sind überzeugt davon, dass KMU das Fundament einer erfolgreichen und gesunden Gesellschaft sind. Daher unterstützen wir KMU dabei, ihr Potenzial mit anpassbaren und branchenspezifischen IT-Lösungen maximal zu entfalten. Aufgrund des anhaltenden Wachstum, den zunehmenden Regulierungen (z.B. Datenschutzgrundverordnung) und den internationalen Standorten (Deutschland und Schweiz) nimmt der Umfang und die Komplexität im Bereich Recht und Finanzen laufend zu.

Schnelle Auffassungsgabe und analytische Fähigkeiten
Dank deinem Talent für betriebswirtschaftliche und rechtliche Zusammenhänge arbeitest du effizient und fundiert. Du schaffst es, dabei pragmatisch zu bleiben.

Konzeptionelle Fähigkeiten und strukturierte Arbeitsweise
In konzeptionellen Arbeiten bist du stark und das Schaffen von Strukturen bereitet dir Freude. Dir gelingt der Spagat zwischen Dinge auf den Boden bringen und neue Wege gehen.

Ausgeprägtes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
Du arbeitest sorgfältig, bist dir bewusst, welcher Qualitätsanspruch an deine Aufgabe gekoppelt ist und triffst wichtige Entscheidungen überlegt.

Integrität und Flexibilität
Ehrlichkeit, Transparenz und integres Verhalten sind für dich eine Selbstverständlichkeit. Du bist bereit dort zu unterstützen, wo es notwendig ist, auch über deinen Bereich hinaus.

Qualifikation
Studium in Rechtswissenschaften (Bachelor oder Master)

Mit unserem positiven Menschenbild und der freundlichen Grundhaltung schaffen wir eine Arbeitsatmosphäre, in der sich alle wohlfühlen und offen mitteilen können. Bei allem was wir tun, helfen und unterstützen wir uns gegenseitig, um gemeinsam mehr zu erreichen. Wir gehen den Dingen auf den Grund und geben uns erst zufrieden, wenn wir die sinnvollste Lösung gefunden haben.

Du hast die Möglichkeit, ein Arbeitspensum zwischen 60% und 100% zu wählen. Als Führungsperson arbeitest du zwischen 80% und 100%. Eine Anpassung des Arbeitspensums ist grundsätzlich jederzeit möglich – auch während des laufenden Jahres.

Alle Mitarbeitenden können bis zu drei Monate unbezahlten Urlaub pro Jahr beziehen (Vorlaufzeit 12 Monate).

Nach Gesetz erhält die Mutter während 14 Wochen 80% des Lohns in Form von Taggeldern – Informaticon bezahlt 100%. Auch der Vater bekommt während dem Vaterschaftsurlaub von 10 Tage den vollen Lohn. Bei Adoption haben beide Elternteile Anspruch auf diesen Urlaub. Für Informaticon Deutschland gelten separate Regelungen.

Sende deine vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Zeugnisse per E-Mail an jobs@informaticon.com
Wir nehmen nur Direktbewerbungen entgegen.

Irina Zürcher, Leiterin HR

+41 33 222 00 22   Schweiz